Alles für die Klimaanlage – im ATP-Onlineshop

Dass Klimaanlagen nur Autos der Oberklasse vorbehalten sind, ist schon lange Geschichte. Heute gehört die Klimaanlage zum Standard und lässt sich in nahezu jedem Fahrzeug finden. Sie schafft zu jeder Jahreszeit behagliche Temperaturen und sorgt durch Pollenfilter für eine wohltuende, saubere Luftqualität. Ein gutes Klima im Fahrzeug fördert die Konzentration und dient so der Fahrsicherheit. Im ATP-Shop findest Du ein breites Sortiment an Ersatzteilen und Zubehör für Deine Klimaanlage.

Wie funktioniert eine Klimaanlage?

Auf der Grundlage physikalischer Gesetze entzieht die Klimaanlage der Innenraumluft Deines Fahrzeugs Wärme, kühlt sie ab und lässt sie als frischen Luftstrom wieder in Dein Auto. Das schafft sie durch ein gasförmiges, unter Druck stehendes Kühlmittel (auch Kältemittel genannt), das in einem Kreislauf zirkuliert. Damit die Wärme abtransportiert werden kann, wechselt das Kühlmittel innerhalb des Kreislaufes seinen Aggregatzustand zwischen gasförmig und flüssig.

 

Gut zu wissen: Wenn Dir unangenehme Gerüche aus der Klimaanlage entgegenkommen, handelt es sich hierbei wahrscheinlich um Schimmel im Auto. Woher genau dieser kommt und auch was Du dagegen tun kannst, das verraten wir Dir in unserem Autoblog! Bei starkem Schimmelbefall hilft meist übrigens nur noch, die Klimaanlage zu desinfizieren. Du willst mehr erfahren? Dann klicke einfach auf den entsprechenden Link!

 

Wie ist eine Klimaanlage aufgebaut?

Der Kühlmittelkreislauf, also eine Klimaanlage, besteht aus folgenden Komponenten:

Kompressor

Der Kompressor, auch Verdichter genannt, saugt gasförmiges Kühlmittel aus dem Verdampfer an und verdichtet es. Durch den steigenden Druck erwärmt sich das Gas stark. Das erwärmte Gas wird anschließend an den Kondensator weitergeleitet.

Klimakondensator

Der Klimakondensator, auch Kühler genannt, ist ein Wärmetauscher. In ihm gibt das erwärmte Gas seine Wärme an die kältere Umgebung des Fahrzeugs, z. B. an den Fahrtwind, ab. Das Kühlmittel kühlt ab und wird flüssig. Der Kondensator ist mit einem Zusatzlüfter ausgestattet, damit die Klimaanlage auch bei Stillstand des Fahrzeugs funktioniert.

Trockner

Im Trockner wird das flüssige, unter starkem Druck stehende Kältemittel von eventuell vorhandenem Wasser und anderen Fremdstoffen befreit, um das System vor Korrosion und Verunreinigung zu schützen.

Verdampfer

Nun wird das flüssige, kalte Kühlmittel durch das Expansionsventil in den Verdampfer eingespritzt.

Im Verdampfer kann sich das Kühlmittel nun entspannen und ausdehnen. Für die Verdampfung wird Wärme benötigt. Diese entnimmt der Verdampfer der warmen Luft des Fahrzeuginnenraumes, die ein Gebläsemotor an den Lamellen des Verdampfers entlangführt. Die dadurch abgekühlte Luft strömt nun wieder in den Fahrzeuginnenraum.

Schläuche und Leitungen

Schläuche und Leitungen sorgen dafür, dass das Kühlmittel den Kreislauf in den verschiedenen Aggregatzuständen durchlaufen kann.

Schalter und Sensoren

Schalter und Sensoren regeln den Kreislauf und reagieren zum Schutz der Klimaanlage auf Fehler. Der Druckschalter beispielsweise schaltet bei zu hohem oder zu niedrigem Druck die Stromzufuhr zum Kompressor ab.

Klimaanlagenzubehör

Weitere Einzelteile, wie Stellelement oder Klima-Reinigungsset, findest Du in unserer Kategorie Klimaanlagenzubehör.

 

Übrigens: Da bei der Klimaanlage so viele verschiedene Komponenten zusammenarbeiten, können viele verschiedene Ursachen infrage kommen, wenn die Klimaanlage defekt ist. Welche das sind, erfährst Du mit nur einem Klick!

 

Stöbere jetzt in unserem vielfältigen Sortiment und hole Dir alle Ersatzteile, die Deine Klimaanlage braucht!

 

Ein letzter Tipp: Damit Deine Klimaanlage auch in Zukunft ihren Job erledigt, solltest Du regelmäßig einen Klimaservice durchführen (lassen). Mehr Infos darüber findest Du mit nur einem Klick auf vorigen Link!